Was kann man tun, um die Genauigkeit der internen Kalibrierkurven beim SL1000 Portable Parallel Analyzer™ (PPA) zu überprüfen?

Dokument-ID

Dokument-ID TE844

Veröffentlichungsdatum

Veröffentlichungsdatum 28.09.2017
Frage
Was kann man tun, um die Genauigkeit der internen Kalibrierkurven beim SL1000 Portable Parallel Analyzer™ (PPA) zu überprüfen?
Zusammenfassung
Überprüfung der Genauigkeit des SL1000
Antwort
Zusätzlich zum Ausführen der Überprüfung von Chemkeys als Systemverifikation können Hach- oder Nicht-Hach-Standards verwendet werden, um die Genauigkeit zu überprüfen. Für Chlor verwendet man die Standardlösung PN 2630020 und führt eine 10-fache Verdünnung des 25-30 mg / L-Standards in einem 100-mL-Messkolben durch und gießt diese dann in den Probenbecher.