Was kann man tun, um die Genauigkeit der internen Kalibrierkurven beim SL1000 Portable Parallel Analyzer™ (PPA) zu überprüfen?

Dokument-ID

Dokument-ID TE844

Version

Version 1.0

Status

Status Veröffentlicht

Veröffentlichungsdatum

Veröffentlichungsdatum 28.09.2017
Frage
Was kann man tun, um die Genauigkeit der internen Kalibrierkurven beim SL1000 Portable Parallel Analyzer™ (PPA) zu überprüfen?
Zusammenfassung
Überprüfung der Genauigkeit des SL1000
Antwort
Zusätzlich zum Ausführen der Überprüfung von Chemkeys als Systemverifikation können Hach- oder Nicht-Hach-Standards verwendet werden, um die Genauigkeit zu überprüfen. Für Chlor verwendet man die Standardlösung PN 2630020 und führt eine 10-fache Verdünnung des 25-30 mg / L-Standards in einem 100-mL-Messkolben durch und gießt diese dann in den Probenbecher.
Anhänge
Interne Mitteilungen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Wird gesendet...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Beim Senden ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es erneut.