Wie kann man Anwenderprogramme bei DRxxxx-Photometern auf einem USB-Stick sichern?

Dokument-ID

Dokument-ID TE8898

Veröffentlichungsdatum

Veröffentlichungsdatum 16.11.2017
Frage
Wie kann man Anwenderprogramme bei DRxxxx-Photometern auf einem USB-Stick sichern?
Zusammenfassung
Wie lassen sich eigene Methoden auf DR2800 / DR3800 / DR3900 / DR5000 / DR6000 sichern und evtl. auf das Gerät zurückladen?

 
Antwort
Oft ist es sinnvoll mühsam erstellte Programmierungen und Kalibrierungen von anwenderspezifische Methoden zu sichern.
Hier angehangen ist eine Anleitung.
Dabei werden für jede Methode 2 Dateien auf einem USB-Stick abgelegt. Das Zurückspielen mit der LST-Datei funktioniert auf den gleichen Geräte-Typ mit gleicher Software-Version; auf andere Photometer muss man es probieren.
Notfalls muss man das Programm an Hand der dazugehörigen CSV-Datei neu eingeben.
Anhänge