Wo finde ich Informationen zur Bestimmung von Hydrazin mit dem Test LCW025?

Dokument-ID

Dokument-ID TE10281

Veröffentlichungsdatum

Veröffentlichungsdatum 02.08.2018
Frage
Wo finde ich Informationen zur Bestimmung von Hydrazin mit dem Test LCW025?
Zusammenfassung
Informationen zur Hydrazin-Bestimmung mit dem Küvettentest LCW025.
Antwort
Messprinzip:
Hydrazin reagiert in saurer Lösung mit 4-Dimethylaminobenzaldehyd zu dem gelben Hydrazon
Anwendungsbereich:
Kesselwasser, Dampfkondensate, Prozessanalytik
Messbereiche:
LCW025: 0,01 – 2,0 mg/L N2H4
Plausibilitätsprüfung:
Grundsätzlich sollte jede Bestimmung über eine Verdünnung und/oder Aufstockung der Probe überprüft werden. 
Benötigtes Zubehör:
Um den Hydrazin-Küvettentest auszuwerten, benötigen Sie ein HACH-Photometer, eine variable Pipette 1,0-5,0 ml (BBP065), Pipettenspitze 1,0-5,0 ml (BBP068), Rundküvetten mit Gummistopfen (LCW906) und gegebenfalls Filter (LCW904, LCW916)