Wo finde ich Informationen zur Cloridstörung beim chemischen Sauerstoffbedarf (CSB)?

Dokument-ID

Dokument-ID TE10443

Veröffentlichungsdatum

Veröffentlichungsdatum 21.01.2019
Frage
Wo finde ich Informationen zur Cloridstörung beim chemischen Sauerstoffbedarf (CSB)?
Zusammenfassung
LCK CSB Chloridstörung
 
Antwort
Alle LCK CSB-Tests tolerieren Chloridkonzentrationen bis 1500 mg/l. Bei höheren Chloridkonzentrationen sollte die Probe verdünnt werden.  Zum Verdünnen bitte CSB freies Wasser (Artikel Nr: 2641549) verwenden.
Der LCK1014 (Messbereich 100 – 2000 mg/l O2) toleriert Chloridkonzentrationen bis 4000 mg/l.
Der LCK1814 (Messbereich 7 – 70 mg/l O2) toleriert Chloridkonzentrationen bis 20 g/l. Der Test ist sehr handhabungsempfindlich! (LCK1814 ist verfügbar ab 1/2019).