Wie wirkt sich gelöster Sauerstoff auf die Korrosion in Hochdruckkesseln aus?

Dokument-ID

Dokument-ID CO167

Veröffentlichungsdatum

Veröffentlichungsdatum 27.02.2019
Frage
Wie wirkt sich gelöster Sauerstoff auf die Korrosion in Hochdruckkesseln aus?
Zusammenfassung
Erläuterung, warum gelöster Sauerstoff eine wichtige Rolle bei Korrosionsmechanismen im Dampfkreislauf spielt. 
Antwort
Gelöster Sauerstoff spielt eine wichtige Rolle bei Korrosionsmechanismen im Dampfkreislauf.  Im Rahmen allgemeiner Behandlungsverfahren wird entweder eine oxidierende oder eine reduzierende Umgebung im Wasserkreislauf geschaffen.  Eine oxidierende Umgebung fördert die Bildung von Hämatit, einem Eisenoxid, das einen starken Schutz auf Oberflächen bildet.  Eine reduzierende Umgebung fördert das Wachstum von Magnetit, einer etwas schwächeren Schutzoberfläche.  Die Konzentration von gelöstem Sauerstoff ist ein Maß für die Wirksamkeit einer gegebenen Korrosionsschutzbehandlung.

Klicken Sie hier, wenn Sie mehr über Sensoren für gelösten Sauerstoff erfahren möchten.