Wie funktionieren die QuanTab® Teststreifen für Chlorid?

Dokument-ID

Dokument-ID TE511

Version

Version 1.0

Status

Status Veröffentlicht

Veröffentlichungsdatum

Veröffentlichungsdatum 06.05.2019
Frage
Wie funktionieren die QuanTab® Teststreifen für Chlorid?
Zusammenfassung
QuanTab® Teststreifen für Chlorid
Antwort

Wenn der QuantTab® Teststreifen in eine wässrige Lösung eingetaucht wird, steigt die Flüssigkeit durch Kapillarwirkung in dem Streifen auf. Wenn der Streifen vollständig gefüllt ist, wird ein feuchtigkeitsempfindlicher Faden am oberen Ende des Titrators dunkelblau. Der Streifen enthält Silberionen, die sich mit Chlorid in der Probe zu einer weißen Säule verbinden. Die Länge der weißen Säule (Silberchlorid) im Streifen ist proportional zur Chloridionenkonzentration. Jede Charge QuanTab® Streifen wird unabhängig kalibriert, daher kann die Tabelle auf der Flasche, die die Chloridkonzentration angibt, von Charge zu Charge variieren.

QuanTab® Teststreifen 30-600 mg/L Cl-, Produkt Nr. 2744940, 40 Stk.

QuanTab® Teststreifen 300-6000 mg/L Cl-, Produkt Nr. 2751340, 40 Stk.

 

 

Anhänge
Interne Mitteilungen

Cette réponse a-t-elle été utile?

Wird gesendet...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Beim Senden ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es erneut.