Wie kann eine Blindtitration mit dem AT1000 durchgeführt werden?

Dokument-ID

Dokument-ID TE11779

Veröffentlichungsdatum

Veröffentlichungsdatum 21.11.2019
Frage
Wie kann eine Blindtitration mit dem AT1000 durchgeführt werden?
Antwort
Wenn Sie die Anwendung starten, wählen Sie „Type“ aus.
Wählen Sie unter „Type“:
- Sample
- QC
- Define Blank
die Option „Define Blank“ aus.

Die Blindtitration funktioniert nur bei Anwendungen mit nur einem Äquivalenzpunkt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Wird gesendet...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Beim Senden ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es erneut.