Was ist freies Ammoniak und wann wird es verwendet?

Dokument-ID

Dokument-ID TE127

Veröffentlichungsdatum

Veröffentlichungsdatum 11.02.2020
Frage
Was ist freies Ammoniak und wann wird es verwendet?
Antwort
Die Behandlung von Trinkwasser mit einem Chloramin-Desinfektionsmittel wird als Chloraminierung bezeichnet. Während der Chloraminierung werden Chlor und Ammoniak zu Wasser hinzugefügt, um Monochloramin zu bilden. Der Anteil an Ammoniak, der nicht an Chlor gebunden wurde, ist freies Ammoniak.

 Die Konzentration von freiem Ammoniak wird mit der Methode 10200 „Chloramine (Mono) and Nitrogen, Free Ammonia“ (Monochloramin und Stickstoff, freies Ammonium) gemessen (siehe Handbuch zur Wasseranalyse).

Hat dir diese Antwort geholfen?

Wird gesendet...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Beim Senden ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es erneut.