Wie funktioniert das Testkit Benzotriazol/Tolyltriazol, Modell TZ-1; Artikelnummer 2167502?

Dokument-ID

Dokument-ID TE12440

Veröffentlichungsdatum

Veröffentlichungsdatum 13.08.2020
Frage
Wie funktioniert das Testkit Benzotriazol/Tolyltriazol, Modell TZ-1; Artikelnummer 2167502?
Zusammenfassung
Benzotriazol/Tolyltriazol Testkit, 0-15 mg/L , Artikel-Nr. 2167502
Antwort
Verfahren Testkit Benzotriazol/Tolyltriazol 2167502

1. Setzen Sie in den Farbkomperator die Farbscheibe für Tolyltriazol (9264500) oder Benzotriazol (9266900) ein, je nachdem was Sie messen möchten. 
2. Füllen Sie ein Prüfröhrchen (4660004) bis zur ersten Markierung mit 5 mL Probe.
3. Stellen Sie das Prüfröhrchen in die linke Öffnung des Farbkomparators (173200).
4. Füllen Sie eine rechteckige Mischflasche (1704200) bis zur 25 mL-Markierung mit Probe.
5. Geben Sie den Inhalt eines Triazol Reagenz Pulverkissens (2141299) hinzu. Schwenken Sie zum Vermischen.
6. Stellen Sie die Mischflasche in die Flaschenhalterung (1143322). Stellen Sie die Flaschenhalterung in den Koffer.
7. Setzen Sie sich eine UV-Schutzbrille auf.
8. Stellen Sie eine UV Lampe (2671000) in die Mischflasche und schalten Sie die UV-Lampe an.
9. Warten Sie fünf Minuten bis der Probenaufschluss erfolgt ist. Eine gelbe Farbe entwickelt sich. Schalten Sie die UV-Lampe aus. Die Mischflasche erwärmt sich.
10. Füllen Sie ein zweites Prüfröhrchen bis zur ersten Markierung mit 5 mL der aufgeschlossenen Probe.
11. Stellen Sie das zweite Prüfröhrchen in den Farbkomparator.
12. Halten Sie den Farbkomparator gegen eine Lichtquelle und drehen Sie die Farbscheibe bis ein Farbabgleich in beiden Öffnungen zu sehen ist.
13. Lesen Sie das Ergebnis in mg/L Tolyltriazol bzw. Benzotriazol am Skalenfenster ab.

Störungen

Die Aufschlusszeit darf nur 5 Minuten betragen; Wenn die UV-Aufschluss-Zeit länger oder kürzer als 5 Minuten beträgt, kann es zu Minderbefunden kommen.
Stellen Sie den pH-Wert der Probe auf 4-6 mit Schwefelsäure-Lösung bzw. mit Natronlauge-Lösung ein.
Gefärbte Proben führen zu Mehrbefunden.
Wenn mehr als 500 mg/LCaCO3 in der Probe sind, geben Sie 10 Tropfen Rochelle Salz Lösung vor der Zugabe des Triazol Reagenz Pulverkissens zu.
Starke Reduktionsmittel und Oxidationsmittel stören die Bestimmung.
Weitere Interferenzen siehe original Arbeitsvorschrift in englisch.

Ersatzteile
 
Beschreibung Einheit Artikelnummer
Triazol Reagenz Pulverkissen 100Stk/Pkg 2141299
rechteckige Mischflasche, 25 mL-Markierung 1 1704200
Flaschenhalterung 1 1143322
Farbkomparator 1 173200
Farbscheibe für Tolyltriazol, 0-15 mg/L 1 9264500
Farbscheibe für Benzotriazol, 0-15 mg/L 1 9266900
Prüfröhrchen, aus Kunststoff (inkl. Kappen) 4/Pkg 4660004
UV Lampe, kurzwellig, 254 nm 1 2671000
Netzteil 220V für UV-Lampe 26710000 1 2670702
UV Schutzbrille 1 2113400
Rochelle Salz Lösung 29 ml 172533
Schwefelsäure-Lösung, 1 N 100 ml Tropfflasche 127032

Hat dir diese Antwort geholfen?

Wird gesendet...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Beim Senden ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es erneut.