Was ist der Faktor für die Umwandlung von PO4 in PO4-P?

Dokument-ID

Dokument-ID TE6485

Veröffentlichungsdatum

Veröffentlichungsdatum 14.04.2020
Frage
Was ist der Faktor für die Umwandlung von PO4 in PO4-P?
Antwort
Zur Umrechnung von Einheiten von Orthophosphat (PO43-) in Orthophosphat als Phosphor (PO4-P) wird der Wert mit dem Faktor 0,3261 multipliziert. Um von Orthophosphat als Phosphor (PO4-P) in Orthophosphat (PO43-) umzuwandeln, dividieren Sie den Wert durch 0,3261.

Viele Hach-Spektrophotometer und Kolorimeter bieten die Möglichkeit, die chemische Form des angezeigten Wertes zu ändern. Diese Zahl ist ein Verhältnis der Atommassen der Elemente in der chemischen Form. Diese Berechnung ändert nicht die Phosphorkonzentration in der Probe, sondern nur den Wert im Verhältnis zu den Einheiten, in denen er ausgedrückt wird.

 Zum Beispiel:
 Die Änderung einer Höhe von 6 Fuß auf 72 Zoll oder auf 183 cm ändert nicht die tatsächliche Höhe, sondern nur die Einheiten, in denen sie angegeben wird. Sie sind alle mathematisch gleichwertig.

Bitte sehen Sie auch unter: Was ist der Unterschied zwischen reaktivem, säurehydrolysierbarem und Gesamtphosphor?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Wird gesendet...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Beim Senden ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es erneut.